Kinderchor der Frankfurter Bürgerstiftung

Kinderchor der Frankfurter Bürgerstiftung © Frankfurter Bürgerstiftung

Einmal pro Woche kommen Vor- und Grundschulkinder aus Frankfurt und Umgebung in den beiden Ensembles des Kinderchors der Frankfurter Bürgerstiftung zusammen: dem Vorschul-Chor (Kinder ab 4 Jahren im Vorschulalter: Erforschen der eigenen Stimme, Heranführen an das chorische Singen, Spiel mit rhythmisch-motorischen Elementen) und dem Grundschul-Chor (Grundschulkinder: chorische Stimmbildung, einfache Mehrstimmigkeit, z.B. Kanons, erste zweistimmige Sätze), der auch in Konzertsälen und Kirchen auftritt und eigene Konzerte gestaltet.

  • Vorschul-Chor: Immer dienstags: 16.30 – 17.00 Uhr
  • Grundschul-Chor: Immer dienstags: 17.00 – 17.45 Uhr

Projektleitung: Michael Riedel (August bis Dezember 2017), Micha Häckel (Januar bis Juni 2018)
Förderer: Roman und Helmine Spagl-Stiftung

Um Voranmeldung für den Chor unter riedel@frankfurter-buergerstiftung.de oder haeckel@frankfurter-buergerstiftung.de wird gebeten.
Eintritt frei

Aktuelle Informationen erhalten Sie auf dieser Seite, wenn Sie auf den jeweiligen Termin klicken.