Songs und Chansons im Schlösschen

Jürgen Schwab © Ben Knabe

Mit Standing Ovations für Cynthia Nickschas und Dominik Plangger endete die zweite Saison von „Songs und Chansons“ im ausverkauften Holzhausenschlösschen. Es war das begeisternde Finale einer Konzertreihe, die sich diesmal ganz auf Liedermacher konzentrierte. Auch in ihrer dritten Saison will „Songs und Chansons im Schlösschen“ wieder ein Forum für deutschsprachige Künstler sein, steckt aber den stilistischen Rahmen bewusst weiter, hin zu Folk, Jazz und - gleich zu Saisonbeginn - Chanson: Sandra Kreisler, die Tochter des großen Georg Kreisler, kombiniert Lieder ihres Vaters und anderer Klassiker des Genres mit eigenen Titeln aus ihrer Formation Wortfront. „Bebop bis einer flennt –
Jazz auf deutsch“ ist der zweite Abend überschrieben, der nicht nur mit Erik Leuthäuser eines der bemerkenswertesten Gesangstalente hierzulande vorstellt, sondern auch die Premiere eines neuen Programms von Jürgen Schwab. Am dritten Abend gibt die Thüringer Formation Hüsch deutschen Volksliedern durch behutsame Infusion von Stilelementen des Irish Folk ihre zeitlose Schönheit und Gültigkeit zurück. Den Saisonabschluss bestreitet die virtuose Klavier-Kabarettistin Anna Piechotta in einem Doppelkonzert mit der Liedermacherin Fee Badenius und ihrem Trio.
Konzipiert wird Songs und Chansons im Schlösschen von Jürgen Schwab, der sich nicht nur als Journalist (hr2) und Jazzmusiker und -experte einen Namen gemacht hat, sondern auch als Liedermacher. Er tritt als Gastgeber auf und bereichert gelegentlich auch das musikalische Geschehen. Am Holzhausenschlösschen schätzt Jürgen Schwab die hervorragende Akustik und familiär-konzertante Atmosphäre, die die kunstvolle Verbindung von Musik und Wort in ihrer ganzen Schönheit erblühen lässt. In dieser Saison freut er sich besonders, dass der wunderbare Bösendorfer-Flügel an mindestens drei der vier Abende erklingen wird.
 
Borchert-Stiftung (Förderer), Frankfurter Bürgerstiftung (Projektleitung)

Kommende Termine

Songs und Chansons im Schlösschen
Songs of Heimat
Konzert mit der Folkband HÜSCH!
Songs und Chansons im Schlösschen
Schneewittchen und die Feelosophie
Konzert mit Anna Piechotta und Fee Badenius & Band